VLBA

Aktuell

BildungsabbauDer VLBA schliesst sich der Protestkundgebung des alv an.

Dienstag, 8. November 2016 13 Uhr in Aarau

Infos zur Protestkundgebung

Resolution und Unterschriftenbogen

nildungsapfel

leere_birne

*Oder wie man aus vollen Äpfeln leere Birnen macht

  • Keine Lohnentwicklung –> weniger qualifizierte Lehrpersonen
  • Erhöhung der Pensen –> weniger Qualität
  • grössere Klassen –> weniger Betreuung
  • Streichung von Lektionen –> weniger Bildung

Auch was uns an der Berufsfachschule heute (noch) nicht betrifft, beeinflusst morgen unseren Unterricht!


GR versenkt Hürzelers Berufsschul-Konzept mit 127:5 Stimmen

Hier der Link zur Verhandlung im Grossen Rat
30.08.2016

gr_abstimmung_standorte

Anhörung zu (Abbau-)Massnahmen im Personalbereich

Wie gehabt: Die Regierung wünscht uns schöne Sommerferien…

Hier geht’s zu den offiziellen Informationen und Dokumenten. Der VLBA hat seine Anhörung eingereicht und ist im Kontakt mit den anderen betroffenen OdAs, vor allem dem alv als mächtigem Vertreter der Lehrerschaft.

Hier die eingereichte Stellungnahme des VLBA

Statt eines zusätzlichen Kommentars stellvertretend ein paar Bilder aus dem Tagebuch von Dilbert & Co.

falsche_richtungmotiviert_sein unterbezahlt


Rückblick GV vom Mittwoch, 16. März 2016 in Brugg

Kurztelegramm

  • Hochinteressante Führung durchs Lokidepot, nicht nur für Technikinteressierte eine faszinierende Reise in die Vergangenheit
  • Claudia Beil, BB Baden, ist neue Präsidentin und erste Frau in diesem Amt
  • Willkommen im Vorstand Reto Bolinger, bzf Rheinfelden, und Thomas Pfann, BS Aarau
  • Zukunft VLBA: Beitritt alv? Der alv ist mit mehr als 7000 Mitgliedern initiativ- und referendumsfähig –> hat Gewicht, für uns attraktiv; finanzielle Konditionen müssen zwischen Dachverbänden BCH und LCH ausgehandelt werden.
  • Zurückgetretener Präsident Michael Lucas würdig verabschiedet
  • Gesucht: Vorstandsmitglied als Vertreter des BBZ Freiamt
  • Gesucht: Kassier oder Kassierin

 




 

Standort- und Raumkonzept Sekundarstufe II

AZ vom Donnerstag, 1. Okt. 15: „Alex Hürzelers Vorschläge sind chancenlos“



Standort- und Raumkonzept Sekundarstufe II

Kurz vor den Sommerferien haben die Umstrukturierungspläne der Regierung bei Schulleitungen und Berufsschullehrpersonen eingeschlagen wie ein Blitz und mancherorts ungläubiges Entsetzen ausgelöst. Bis Ende September 2015 läuft die Vernehmlassung, zu der auch der VLBA eingeladen war.

Vernehmlassung des VLBA

Im Bewusstsein, dass wir  die Mitglieder aller Berufsfachschulen im Aargau vertreten, aber auch mit der Erkenntnis, dass gewisse Optimierungen unumgänglich sind, haben wir vom Vorstand beschlossen, keine der vorliegenden Varianten zu priorisieren und das Schwergewicht unserer Vernehmlassung auf die sozialen und wirtschaftlichen Folgen für betroffene Lehrpersonen zu legen. Wir hoffen, damit unseren Anliegen mehr Gewicht zu geben. Lesen Sie unten die Vernehmlassung im Original.

Vernehmlassung VLBA